Bus Hamburg Köln Blog

Fahr easy mit dem Bus von Hamburg nach Köln
 

Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Mit dem Bus von Hamburg nach Köln

Wenn eine Reise von Hamburg nach Köln ansteht, stellt sich die Frage, wie du von A nach B kommst. Die Optionen, die sich bis vor kurzem eröffneten waren: Auto / Mitfahrzentrale, Bahn, Flugzeug. Seit Anfang 2013 gibt es nun die zusätzliche Möglichkeit, mit dem Bus von Hamburg nach Köln (nur beispielhaft) zu fahren. Natürlich werden auch ganz viele andere Strecken angeboten. Hier möchte ich nur mal am Beispiel Hamburg Köln darstellen, wie so eine Busfahrt abläuft. Zunächst informiert man sich, mit welcher Busgesellschaft man fahren möchte. Zum Beispiel mit Flixbus, meinfernbus.de oder City2City. Nehmen wir mal an, du fährst von Hamburg nach Köln mit Flixbus. Dann werden zusätzlich noch folgende Zwischenstopps angeboten:
- Bremen
- Münster
- Düsseldorf
Die Fahrt geht am ZOB in Hamburg los. Der liegt quasi direkt hinter dem Hauptbahnhof, ist also sehr gut zu erreichen. Vorteil bei dieser Strecke ist auch, dass Hamburg der Start dieser Fahrt ist, also nicht mit großen Verspätungen zu rechnen ist. So geht es also in der Hansestadt pünktlich los. Bis nach Bremen ist es nicht so weit. Die Fahrt dauert ca. 1,5-2 Stunden, je nach Verkehrslage. Der Bus fährt dann bis zum Hauptbahnhof von Bremen. Dort gibt es ein paar Bushaltestellen für Fernbusse. Nach einem kurzen Stopp geht es weiter Richtung Münster. Zunächst muss man natürlich erst mal wieder aus der Stadt raus Richtung Autobahn fahren. Fährt man die Strecke während des Berufsverkehrs, dann kann das schon mal eine Weile dauern. Zurück auf der A1 geht es dann also weiter. In Münster befindet sich der kleine Fernbusbahnhof ebenfalls direkt beim Hauptbahnhof. In Münster dauert es eine ganze Weile, bis man von der Autobahn aus den Hauptbahnhof erreicht. Das ist eben einer der wenigen Nachteile bei einer Busfahrt. Nachdem man Münster verlassen hat, nähert man sich dann dem Ziel. Nur noch einen Zwischenstopp in Düsseldorf, bevor man die Strecke von Hamburg nach Köln mit dem Bus geschafft hat. Der ZOB in Düsseldorf befindet sich nicht direkt am Hauptbahnhof, aber auch ganz in der Nähe. Hier könnte man beispielsweise umsteigen, wenn man weiter Richtung Holland fahren möchte. Für uns geht es aber im selben Bus weiter nach Köln. Der Rest der Fahrt dauert nicht mehr lange. In Köln befindet sich der ZOB direkt hinter dem Hauptbahnhof. Wenn man aussteigt, muss man nur einmal durch den Bahnhof laufen und steht dann schon vor dem Kölner Dom, also mitten in der Innenstadt. Die gesamte Fahrt dauert so um die 6 Stunden. Man ist schon eine ganze Weile unterwegs, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Wenn man früh dran ist, um das Ticket zu buchen, kann man wirklich viel Geld sparen, im Vergleich zur Bahn, zum Auto oder zum Flugzeug. Weitere Details könnt ihr auch hier nachlesen:
Bus Hamburg Köln
Gute Fahrt!

29.12.13 15:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL